F.A.Q. - Concorso Le 5 Stagioni DEU

Direkt zum Seiteninhalt

F.A.Q.

1) Wer kann am Wettbewerb teilnehmen?

Der Wettbewerb steht allen volljährigen natürlichen Personen offen.
Die Teilnahme ist kostenlos und kann individuell oder in Gruppen erfolgen. Im zweiten Fall muss notwendigerweise der Name der Gruppe und ein Vertreter angegeben werden, der die einzige Bezugsperson für alle Mitglieder der Unternehmensgruppe oder Planer während jeder Wettbewerbsphase sein wird.
Der Wettbewerb sieht keine Einschränkungen in Bezug auf den Besitz von beruflichen, geografischen Voraussetzungen oder Voraussetzungen anderer Art vor.
Es ist möglich, mit mehreren Lokalen teilzunehmen, die zwischen 1. September 2016 und 1. Oktober 2018 verwirklicht wurden und tätig sind.
2) Welche Preise sind vorgesehen?

Die Gesamtsumme des Preisgelds beträgt Euro 7.500,00, die folgendermaßen aufgeteilt wird:

- Für den ersten Preis: € 3.500
- Für den zweiten Preis: € 2.500
- Für den dritten Preis: € 1.500

3) Gibt es eine Einschreibegebühr?

Die Einschreibung ist kostenlos und die Teilnahme am Wettbewerb erfolgt ausschließlich mittels vorschriftsmäßiger Ausfüllung des Teilnahmeformulars, das auf der Webseite www.concorsole5stagioni.it heruntergeladen werden kann, und des Versandes der erforderlichen Unterlagen gemäß den technischen Modalitäten laut Frage 4.
organizza:

    
4) Welche Materialien müssen eingesandt werden?

Zur Teilnahme am Wettbewerb ist die Zusendung folgender Materialien notwendig:

• 6 Tafeln im Format A3 (29,7 x 42 cm) mit grafischen Elaboraten (Grundriss, Querschnitte, Rendering, Zeichnungen), auf leichte Pappe aufgezogen,
• 6 - 10 Fotos des verwirklichten Lokals, leer und während der Tätigkeit, gedruckt auf A4 (21 x 29,7), auf leichte Pappe aufgezogen
• Zwei  Word–Seiten im A4-Format auf Italienisch oder Englisch, mit Erklärungen der Entwurfsoptionen und Marktpositionen, mit detaillierten Angaben bezüglich Lage, Zielgruppen und Geschäftstätigkeit des Lokals.
• Teilnahmebescheinigung, zum Downloaden auf der Webseite www.concorsoLe5stagioni.it, ausgefüllt mit den verlangten Daten.
• Eine CD, DVD oder ein USB-Stick mit den Dateien der o.g. Tafeln (.pdf  oder .jpg), der Fotos und des Berichts (.doc), mit Bildern in zum Druck geeigneter Auflösung (300 dpi).

Das gesamte Material muss den Namen des Planers, Unternehmers oder der Planergruppe und den Namen des Lokals aufweisen.

Jede einzelne Tafel muss auf einem vorgegebenen Blatt (zum Downloaden auf der Webseite www.concorsole5stagioni.it) eingerichtet und komplett mit den vorgeschriebenen Daten ausgefüllt werden.
5) Bis wann kann das Material eingesandt werden?

Sämtliche Unterlagen müssen bei sonstigen Ausschluss vom Wettbewerb endgültig binnen 1. Oktober 2018 eingehen.

Einer Sendung können eventuell die Materialien bezüglich verschiedener, unabhängiger Projekte beigefügt werden.
6) Wohin muss das Material geschickt werden?

Sämtliche Unterlagen müssen binnen 1. Oktober 2018 per Einschreiben oder Kurierdienst an folgende Adresse gesandt werden:

Wettbewerb "Le 5 Stagioni"
Corso Vittorio Emanuele 15
20122 Milano (Italia)

Sendungen, die mit irgendwelchen Zahlung oder Zollgebühren zu Lasten des Empfängers verbunden sind, werden nicht angenommen.

Die Unterlagen werden nicht zurückgegeben. Die Organisation des Wettbewerbs übernimmt keinerlei Verantwortung im Falle von Verlust, Diebstahl oder Beschädigung der Unterlagen.
7) Wann findet die Preisverleihung statt?

Die Überreichung der Preise an die Gewinner erfolgt binnen 30. Januar 2019 in Rimini anlässlich der internationalen Messe Sigep 2019.
Das Datum für die Preisverleihung wird den Beteiligten zusammen mit der Verfügbarkeitsbestätigung zur Entgegennahme des Preises 30 Tage vorher per E-Mail zugestellt.
8)  Wer nimmt an der Jury teil?

Teilnehmer der provisorischen Jury:

Arturo Dell’Acqua Bellavitis (Politecnico di Milano und Präsident der Fondazione Triennale Design Museum)   (Präsident der Jury)

Davide Paolini (Il Gastronauta - Schriftsteller und Journalist der Tageszeitung Sole 24 Ore und Radio 24)

Roberto Capello (Präsident der FIPPA Federazione Italiana Panificatori Pasticceri Affini)

Nicola R.Ticozzi (Kurse HoReCa Workshop – Architektur & Marketing und Koordinator  Milano Business School)

9) Worin bestehen die Bewertungskriterien?

Die Jury wird die eingegangenen Unterlagen unter folgenden Kriterien bewerten:

• Originalität und Innovationskraft des Lokals
• Ästhetische Werte des Lokals
• Einrichtungs- und Beleuchtungslösungen
• Bewertung der Lebensmittelrohstoffe oder des Produktionsprozesses auch in ästhetischer Hinsicht
• Geschäftspotential und Wiederholbarkeit des Formats

10) Wem gehören die eingesandten Concepts?

Weiterhin den Autoren. Die Teilnehmer erteilen Agugiaro & Figna Molini SpA und den entsprechenden Rechtsnachfolgern die Berechtigung zur Veröffentlichung der Projekte in Katalogen, Büchern, Webseiten, Fachzeitschriften oder anderen internationalen Kommunikationsmedien und zu deren Ausstellung anlässlich von Veranstaltungen oder Messen. Für diese Anwendungen erhalten die Teilnehmer keine Bezahlung.
Agugiaro & Figna Molini SpA wird in jedem Fall die Urheberschaft des Werks angeben und trägt keine Verantwortung, falls Medien oder Dritte darüber berichten.
© 2016 - "Concorso Le 5 Stagioni”- Milano Business School Srl - Italia - P.Iva 09583310967
Zurück zum Seiteninhalt